CAPLINE CN

- Automatische lineare Verschließmaschine -

Die Capline CN ist eine lineare Verschließmaschine, die für das automatische Verschließen von Flaschen oder Kanistern mit Schraub- oder Druckverschlüssen geeignet ist. Dank der linearen Bauweise der Maschine sind keine Formatteile für unterschiedliche Behältergrößen erforderlich. Der Verschluss wird automatisch ausgerichtet und auf den Flaschenhals aufgesetzt.


Camera Logo and Text
Grundausstattung

  • Maschinengestell aus Edelstahl auf höhenverstellbaren Füßen montiert
  • Förderband aus Edelstahl mit verstellbaren Führungsschienen und mit Delrin- oder Edelstahl-Lamellenband oben
  • Ein- und Ausgangstor oder Seitenband zum Anhalten der Flaschen unter dem Verschließkopf
  • Drehbare Verschlussausrichtung auf der Oberseite der Maschine
  • Verschlussrutsche mit Sensor zur Erkennung des Vorhandenseins von Verschlüssen
  • Vorrichtung zur Aufnahme und Platzierung
  • Verschließkopf mit einstellbarem Drehmoment
  • Sensor zur Erkennung des Vorhandenseins der Flasche unter dem Verschließkopf
  • Sensor zur Erkennung eines vollen nachgeschalteten Förderers
  • Bedienfeld mit Touchscreen
  • CE-Schutzvorrichtungen
  • Formatteile für eine Flaschen- und Verschlussgröße

Camera Logo and Text
Andere Optionen

  • Kappenaufzug mit Trichter
  • ATEX-Konfiguration
  • Korrosionssichere Version
  • Fernzugriff
  • Auswerfer für Flaschen ohne Verschluss

Camera Logo and Text
Beschreibung des Prozesses

  • Die Flaschen gelangen auf dem Einlaufband in die Maschine. Sie werden unter dem Verschließkopf durch pneumatische Schieber oder ein Seitenband gestoppt.
  • Die Verschlüsse werden vom Verschlusstrichter am Boden mit einem Gurtförderer zum rotierenden Ausrichter an der Oberseite der Verschließmaschine transportiert. Die ausgerichteten Verschlüsse fallen nach unten in die Verschlussrutsche. Die Rutsche ist mit einem Sensor ausgestattet, der den Füllstand der Verschlüsse erkennt. Wenn der Füllstand der Verschlüsse in der Rutsche zu niedrig ist, aktiviert der Sensor die Ausrichtvorrichtung. Der Verschluss wird von der Verschlussrutsche durch die Pick-and-Place-Vorrichtung direkt zum Verschließkopf transportiert. Der Verschließkopf setzt den Verschluss auf den Flaschenhals und zieht ihn mit dem gewünschten Verschließmoment an. Der verschlossene Behälter verlässt die Maschine auf einem nachgeschalteten Förderband.

Camera Logo and Text
Video


Camera Logo and Text
Photo